fbpx
InformativReisen

Nachhaltig reisen

By 6. März 2020 März 9th, 2020 No Comments

Reisen kompensieren

Das Kompensieren von Flügen, Ausflügen oder Kreuzfahrten ist ein Möglichkeit direkt was für die Umwelt zu tun. Natürlich ist es nicht der Durchbruch, dennoch ist im Bereich des Flugverkehrs momentan das einzige was getan werden kann. 

Der Ablauf des Kompensierens ist recht simpel. Denn alles was Sie als Kunde tun, ist einen bestimmten Betrag an eine Organisation wie atmosfair bezahlen. Der Betrag bildet sich aus der zurückgelegten Strecke, dem Transportmittel und in welcher Klasse sie gereist sind. Mit dem gespendeten Geld werden dann Klimaschutzprojekte unterstützt, um den CO2-Gehalt auszugleichen.

Quelle: https://www.atmosfair.de/de/ueber_uns/was_macht_atmosfair/

Es gibt weitere Unternehmen, die das Kompensieren anbieten, jedoch arbeitet atmosfair mit der deutschen Tourismusbranche zusammen. Das ermöglicht das Kompensieren auch bei uns im Reisebüro anbieten zu können.

Nachhaltig reisen bedeutet nicht nur umweltschonend sich fort zubewegen, sondern auch den Menschen vor Ort etwas zurück zugeben.


Chamäleon 

In unserer Vorstellung von nachhaltigem Tourismus treiben uns zwei Dinge an. Da sind die unvergesslichen Erlebnisse, die Gänsehaut-Momente, wie wir sie nennen. Sie entstehen durch den kleinen Kreis bis höchstens 12 Teilnehmer. Damit niemand, wenn es darauf ankommt, in der zweiten Reihe stehen muss. Da ist die Nähe zum Reiseland und seiner Kultur, weil einheimische Reiseleiter Türen öffnen können, die normalerweise verschlossen bleiben. Da sind die Organisatoren, Lodgebesitzer und Dienstleister in den Ländern, allesamt gute Freunde von uns, die das Wunderwelten-Konzept mit Leben erfüllen. Da ist unsere Selbstverpflichtung, den Menschen, die uns unvergessliche Erlebnisse schenken, etwas zurückzugeben: 70 Prozent des Reisepreises fließen in die Chamäleon-Reiseländer: 53 Prozent zu einheimischen Partnern, Unterkünften, Reiseleitern und Projekten sowie weitere 17 Prozent zu lokalen Airlines.

Und da sind die mittlerweile 60 soziale, einkommensfördernde und ökologische Projekte, die auch von der Chamäleon Stiftung unterstützt werden. Gegründet, um denen, die im Schatten stehen, zu zeigen, dass sie nicht vergessen sind.

YOLO Reisen, die Tochtermarke von Chamäleon, ist für jüngere Reisende ein hervorragender Veranstalter mit einzigartigen Reisen. In Gruppen bis maximal 15 Personen reisen Sie durch 4 Kontiente, darunter Afrika, Amerika, Asien und Ozeanien. Dabei können die Reisen mit englischer Reisebegleitung und internationalen Mitreisenden sein. Es werden aber auch rein deutsche Reisen angeboten. Die Reisebegleiter sind dort stets einheimisch, sodass nicht nur die touristischen Orte besucht werden, sondern auch Geheimtipps gezeigt werden.

Auch hier gibt es zu jeder deutschsprachigen Reise eine wieder befüllbare Naturebottle mit zugehörigen frischen Trinkwasser dazu. Das limitiert den Plastikmüll auf der Reise. 

Zu guter Letzt wird bei auch auf den klimatischen Fußabdruck geachtet, sodass es bei jeder Buchung für jeden Reisegast ein 100m² Regenwaldgrundstück geschenkt bekommt.


Luxus und Nachhaltig?

Nachhaltig Reisen heißt nicht immer auf Luxus zu verzichten. Es bietet einem auch neue Erfahrungen und Kreativität. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Luxuszug durch Südspanien zufahren. Die Aussicht ist fantastisch und die Reise ist komfortabel.

Es gibt viele Möglichkeiten Reisen und Nachhaltigkeit zu kombinieren. Schaut bei uns vorbei oder kontaktiert uns und wir helfen euch euren nachhaltigen Urlaub zu planen.


Sicherheits-Code:
security code
Bitte geben Sie den Sicherheitscode ein:

Abschicken

Leave a Reply

News

Weltweite Reisewarnung

28. August 2020
Verlängerung der weltweiten Reisewarnung

Reisewarnung Spanien

15. August 2020
Für Spanien wurde erneut eine Teilreisewarnung herausgegeben. Ausgenommen von der Reisewarnung sind die Kanarischen Inseln. Wir kümmern uns um jede eurer Buchung. Habt dennoch ein wenig Geduld, denn wir arbeiten...

weltweite Reisewarnung bzgl. eurer Buchungen

12. Juni 2020
Wir müssen leider alle noch ein wenig Geduld haben, bis Informationen von den Veranstaltern kommen.

Geänderte Öffnungszeiten

1. Juni 2020
Wir sind wieder im Büro anzutreffen.

Jetzt den Sommerurlaub buchen?

28. Mai 2020
Wir sagen ja!